Merz lanciert THC-freie Hanfprodukte

Der Hanf als Nutzpflanze hat in Graubünden eine lange Tradition. Bis in die 1930er Jahre war der landwirtschaftliche Anbau der Pflanze in vielen Tälern verbreitet. Neben Kleidung war schon damals bekannt, dass die Hanfpflanze einer der grössten natürlichen Nährstofflieferanten ist. #alpenpionier hat es sich zum Ziel gesetzt, THC-freien Hanf zurück in die Kochtöpfe Graubündens zu bringen und die alte Nutzpflanze wieder anzubauen. Wir unterstützen dieses Projekt und haben zwei verschiedene Köstlichkeiten mit Hanf kreiert. Unser Hanf-Jöri sowie die Hanf-Schokolade werden mit Hanfnüssen und Hanfmehl aus Tschiertschen hergestellt. Weitere Informationen zur Vision findest Du auch auf der Website www.alpenpionier.ch